Esposizione Filatelica Nazionale     
Exposition Nationale de Philatélie Nationale Briefmarkenausstellung   Exposiziun Naziunala da Filatelia   
17 - 20 maggio 2018, Rango I  
Jugendliche und Senioren an der NABALugano2018 Das    OK    hat    sich    fest    vorgenommen,    mit    der    NABALugano2018    vom    17.    bis    20.    Mai    2018    auch    vermehrt    Jugendliche,    das    heisst    den philatelistischen Nachwuchs, anzusprechen und für ein vielseitiges und interessantes Hobby zu begeistern.
INFO-POINT  -  JUGENDPHILATELIE    
Ausser Konkurrenz“ aber gemeinsam geht alles besser In   der   Ausstellungshalle   im   Centro   Esposizioni   in   Viale   Castagnola,   (Eingang Via   Campo   Marzio)   wird   eine   spezielle   Ecke   für   Jugendliche   bereitgestellt. Dort   soll   all   jenen,   die   nicht   in   einer   Wettbewerbsklasse   teilnehmen   können oder    wollen    die    Möglichkeit    geboten    werden,    erste    Schritte    mit    ihren Exponaten   in   der   Öffentlichkeit   zu   machen,   begleitet   von   einer   erwachsenen   Person. Für diese Teilnahme sind nur ganz wenige, einfache Regeln vorgesehen. Die   Idee   ist   es,   gemeinsam   auszustellen   -   eine   erwachsene   Person   zusammen   mit einem   Heranwachsenden.   Eingeladen   sind   somit   Eltern   und   Kinder,   Grosseltern   und Enkel,   Lehrer   und   Schülerinnen   oder   Schüler   (modern:   Tutor   and   Pupil)   wobei   der Verwandtschaftsgrad locker interpretiert wird. Höchstalter für Jugendliche ist 18 Jahre; für Erwachsene besteht keine Obergrenze. Der   Erwachsene   stellt   einen   Rahmen,   d.h.   12   A4   Blatt   aus,   der   Jugendliche   ist   frei,   kann sich auch mit weniger Seiten begnügen. Maximum jedoch: 12 Blatt pro Person. Das   Thema   ist   grundsätzlich   frei,   denn   frei   ist   der   Mensch.   Einzige   Bedingung:   Es   soll zumindest   mehrheitlich   philatelistisches   Material   im   weiteren   Sinne   ausgestellt   werden. Besser    natürlich,    aber    nicht    Bedingung,    wenn    es    sich    auch    für    eine    spätere Wettbewerbsteilnahme    eignet.    Die    Texte    dürfen    von    Hand    (leserlich)    oder    mit Maschine/Computer    geschrieben    sein,    alle    vier    Landesprachen    sind    willkommen, philatelistische Ausführungen sind nicht unbedingt notwendig. Motto: „Schön ist, was gefällt!“ Erwachsene    und    Jugendliche    können    sich    durch    Fachleute,    vorzugsweise    aus    den lokalen   Briefmarkenclubs   beraten   lassen,   sowohl   für   die   Themenwahl,   die   Gestaltung und das Auffinden von geeignetem philatelistischem Material. Die Anmeldung ist bis spätestens 31. Dezember 2017  einzureichen: NABALugano2018, Commissario Gianfranco Bellini, Fermo Posta, 6906 Lugano – Cassarate . Einlieferung der Exponate bis spätestens 15. Mai 2018. Jedem   Teilnehmer   wird   die   Möglichkeit   geboten,   sich   mit   Fachleuten   über   sein   Exponat zu unterhalten.
Anmeldeformular mehr auf der Website     www.briefmarkensammeln.ch mehr auf der Website     www.briefmarkensammeln.ch mehr auf der Website     www.briefmarkensammeln.ch
Jugendliche und Senioren Dieses erstmals organisierte Projekt stösst auf erfreuliches Interesse. Die ersten Anmeldungen treffen ein. Es konnte ein Gönner gefunden werden – danke Rolf Weggler – sodass jedes teilnehmende Kind eine wertvolle Erinnerung erhält. Anmeldeschluss ist Ende Dezember, Details auf http://www.luganophila.ch/na18-13.3-info-point- giovani-de Günstige Uebernachtungsmöglichkeiten: Ostello Gioventù Lugano Savosa,  http://www.luganoyouthhostel.ch/, 091 966 27 28 Hotel Montarina Lugano, http://www.montarina.ch/ , 091 966 72 72
31.10.2017